22. Juni – die Uhr hat ihren neuen Platz gefunden und das Heim bleibt weiter geöffnet

Es kursieren hartnäckig Gerüchte, dass das Heim alsbald mangels Bedarf geschlossen werden soll. Meine Nachfrage bei der Pressestelle des LRA Bautzen ergab keine entsprechenden Pläne.

„[…]der Vertrag mit dem Vermieter läuft noch bis zum Frühjahr 2018. Daran halten wir fest. Insofern stimmen die Gerüchte über eine Schließung der Unterkunft nicht. 
Derzeit sind 28 Personen in der Unterkunft in Häslich untergebracht.“

Die Uhr, die seinerzeit von den Anwohnern Häslichs gestiftet und vor dem Bezug des Heimes ausgebaut wurde, hat nun ihren neuen Platz genau gegenüber in einem alten Trafohäuschen gefunden. Noch stehen die Baugerüste, aber Ziffernblatt mit Zeigern und das Glockentürmchen sind schon eingebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.