Die Vorbereitungen für die Ausschreibung laufen

Trotz Ferien und Urlaub vieler Familien bereiten wir nun den Termin am 01. August mit der Gemeinde vor. Zunächst gilt es, mögliche Kandidaten für eine Ausschreibung zu benennen. Sie sollten logischerweise aus der Region kommen, einen auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichteten Speiseplan mit Wahlessen anbieten und  preislich im Rahmen liegen. Die Vorbereitungen für die Ausschreibung laufen weiterlesen

Nimmt die Gemeinde Haselbachtal die Eltern überhaupt ernst?

Aktuell hängt ein Schreiben der Gemeinde in den KiTa’s aus, in dem den Eltern eine ordentliche Versorgung ihrer Kinder mit Mittagessen gem. dem Beschluss 22/V/2018 zugesichert wird. Das bedeutet, dass die Firma Catering & Partyservice “Parkidylle” ab dem 01.07. die Essenversorgung vorerst übernimmt.

Soweit so gut. Schließlich ist keinem daran gelegen, dass unsere Kinder nichts zu Essen bekommen. Dass die Versorgung durch die Firma um Sven Dünnebier umgesetzt wird, ist in Anbetracht des angehenden Ruhestandes des Küchenbetriebes um Regina Guhr auch nachvollziehbar.  Nimmt die Gemeinde Haselbachtal die Eltern überhaupt ernst? weiterlesen

Gemeinde Haselbachtal – Eltern und Elternvertreter aus Grundschule und KiTas stellen sich gegen den Beschluss

“Wer mit dem Feuer spielt” – könnte man jetzt ironischer weise sagen. Ich glaube nicht, dass es in unserer kleinen Gemeinde jemals einen derartigen massiven Widerstand gegen einen Gemeinderatsbeschluss gegeben hat. Gemeinde Haselbachtal – Eltern und Elternvertreter aus Grundschule und KiTas stellen sich gegen den Beschluss weiterlesen

Streit mit der Gemeinde Haselbachtal – 30% Preiserhöhung bei der Mittagsverpflegung für Schule und KiTas mit neuem Lieferanten

Es gibt Situationen, bei denen kann man nicht einfach still sein und geduldig alles hinnehmen. So geschehen in diesem Monat, als die Gemeinde beschloss, mit der Übergabe der Mittagessenversorgung für KiTa und Schule an einen neuen Betreiber gleich mal die Preise um 30% zu erhöhen.

Aber der Reihe nach. Streit mit der Gemeinde Haselbachtal – 30% Preiserhöhung bei der Mittagsverpflegung für Schule und KiTas mit neuem Lieferanten weiterlesen

24. Dezember – das letzte Kapitel des Heimes

Ich habe in den letzten Monaten nichts mehr geschrieben, weil es einfach auch nichts Neues zu berichten gab. Die Bewohner kamen und gingen auch wieder. Es gab weder Streitigkeiten noch Probleme. Die Heimleitung um Jürgen Häfner hat die Lage voll im Blick und unaufgeregt, aber konsequent das Heim geführt. Dafür gebührt ihm und seinem Team ein riesen Dankeschön! 24. Dezember – das letzte Kapitel des Heimes weiterlesen

ein Tagebuch über meine persönlichen Erlebnisse in und mit der Gemeinde Haselbachtal

Ja auch ich möchte gern wissen, wieviele Besucher meine Seite hat und welche Beiträge die beliebtesten sind. Dabei ist es mir egal, wer genau derjenige ist, der gerade bei mir vorbeischaut. Deshalb werden auch alle IP anonymisiert. Aber es wäre schön, wenn ich zumindest ein klein wenig messen darf. Einverstanden  || Nö, lass mich in Ruhe
 
622