09. Juni – Es sollen wenn möglich Familien kommen

Hier zur Info ein paar Auszüge aus dem E-Mail-Verkehr Landratsamt und mir bzw. den Anwohnern in den letzten Monaten. Bezüglich der Zusagen und Zusicherungen gibt es hin und wieder Irritationen:

“[…] Bzgl. der zugesagten Unterbringung von Familien werden wir alles in unserer Möglichkeit stehende unternehmen, damit diese Zusage eingehalten werden kann.  Ob dies dauerhaft und vollumfänglich möglich sein wird, ist allerdings zum heutigen Zeitpunkt schwer vorhersehbar.  […] Wir haben als Landkreis keinen Einfluss darauf, welche Personen aus der Erstaufnahmeeinrichtung zu uns kommen. Wir müssen unsere freien Plätze melden. Dabei geben wir auch regelmäßig unsere Belegungswünsche mit an. Allerdings haben wir kein Mitspracherecht bei der Erfüllung. […] Vor dem Erstbezug wird es einen Tag der offenen Tür geben.”
(Franziska Snellinski, LRA Bautzen, 22. Mai 2015)

“[…] Wir planen die Erstbelegung der Unterkunft für Mitte Juni.
Es hat gestern eine Besprechung mit interessierten Betreibern gegeben, in Auswertung dieser werden wir uns nunmehr für einen entscheiden.[…]”  (Franziska Snellinski, LRA Bautzen, 13. Mai 2015)

Sicherstellung einer dauerhaften 24-Stunden Betreuung
Antwort des LRA:
“[…]eine Anwesenheit wird rund um die Uhr sichergestellt.”
Forderungskatalog der Gemeinde Haselbachtal Stand 20.02.2015

“[…]Wir haben Ihnen am 20.10.2015 zugesichert, dass wir die Bewohner der Unterkunft versuchen werden so aussuchen, dass wir nach Möglichkeit Familien in Ihrem Ortsteil unterbringen. Dabei bleibt es![…] (Anm. sie meint den 20.01.2015)
(Gritt Bohrmann-Arndt, Stabsstelle Asyl, 27.01.2015)

“[…]Auf die Zuweisung haben wir keinen Einfluss. Wir erfahren in der Regel von der zentralen Erstaufnahmeeinrichtung in Chemnitz eine Woche vor der Zuweisung die Anzahl der Zuweisungen und 1-2 Tage vorher die Nationalitäten und Altersstrukturen und ob es sich um Alleinreisende oder Familien handelt.[…]”
(Gritt Bohrmann-Arndt, Stabsstelle Asyl, 21.01.2015)

Mitte Juni ist nun Ende dieser Woche. Einen Termin bzw. eine Ankündigung für einen Tag der offenen Tür gibt es noch nicht. Eine Information über einen Betreiber gibt es ebenfalls noch nicht. Daher gibt es auch noch keine Details zu einem Betreuungskonzept.

Update: der Termin für den Tag der offenen Tür steht heute in der SZ: Freitag, 12. Juni 16 – 18 Uhr